Ferienhaus auf Mallorca

Es spricht vieles dafür, sich ein passendes Ferienimmobilie zu suchen. Dort können Paare, Familien, Freunde oder Sportkameraden unter einem Dach wohnen und ihren Urlaub in einer Finca auf Mallorca individuell wie möglich gestalten. Viele Ferienhäuser und Fincas auf der Insel sind sehr geräumig und verfügen über mehrere Schlafräume und diverse Bäder. Manches Ferienhaus ist ausgesprochen luxuriös ausgestattet, sodass es den Gästen an nichts fehlt. Auch Menschen, die gern zu Hause kochen und die mallorquinischen Rezepte selbst ausprobieren möchten, finden problemlos ein Ferienhaus auf Mallorca mit komfortabel eingerichteter Küche, in der es an nichts fehlt. Spülmaschine, Profi-Gasherd, Gefrierkombinationen, Kaffeemaschine, Mixer und Toaster gehören zum Standard in einer Finca nach Maß für Hobbyköche und Feinschmecker.

Freienhäuser auf Mallorca

Die größte Baleareninsel bezaubert durch ihre landschaftliche Vielfalt und hat in vielen attrakriven Gegenden Urlaubsdomizile zu bieten. Mancher wünscht sich ein Ferienhaus MallorcaFinca auf Mallorca, das unmittelbar am Strand liegt - dies findet er beispielsweise im Osten, Südosten oder im Süden der Insel. In der Tramuntana, die sich in 90 km Länge im Norden Mallorcas erstreckt, lassen sich Fincas in den Bergen oder Villen in den Bergdörfern oder kleinen Städten finden. In zahlreichen Badeorten an den Küsten der Insel können erholungssuchende Individualurlauber ihr Ferienhaus auf Mallorca finden, das ihre Ansprüche erfüllt. Ob gemütliches Chalet, weitläufige Finca, großzügiges Stadthaus oder praktischer Bungalow: Ein Ferienhaus auf Mallorca kann sehr unterschiedlich aussehen und sowohl in ländlicher Region als auch in einer vielbesuchten Gegend liegen.


Viele Fincas verfügen über einen Pool im Garten, über Terrassen, große Balkone oder einen Patio. Damit ist gewährleistet, dass sich viel Zeit in einer Ferienimmobilie im Freien verbringen lässt, ohne das Grundstück verlassen zu müssen. Wer in einer größeren Gruppe unterwegs ist, möchte sich manchmal ein wenig zurückziehen, um zu dösen, zu meditieren, zu lesen oder im Internet zu surfen. Je größer das Ferienhaus auf Mallorca ist und je mehr Außenraum es besitzt, desto zwangloser lässt sich der Urlaub zusammen mit der Familie oder anderen Menschen verbringen. Es gibt keine festen Zeiten zum Aufstehen und Frühstücken, und das gesellige Beisammensein am Abend kann je nach Lust und Laune im Freien stattfinden. Grillpartys, ein Espresso am Nachmittag, Gesellschaftsspiele oder fernsehen - jeder kann tun und lassen, was er will. Dies sind nur einige der großen Vorteile eines Ferienhauses auf Mallorca.