Finca Almunda

Mallorquinische Finca mieten bei Felantix in der Inselmitte Mallorcas. Diese Finca wurde vor 200 hundert Jahren erbaut und im Jahre 2007 von Grund auf restauriert. Über 2 Ebenen verteilen sich hier 5 Schlafzimmer und 2 Badezimmer. Drei der Schlafzimmer befinden sich in dem Erdgeschoss und teilen sich ein Badezimmer en suite, die anderen 2 Schlafzimmer liegen im oberen Geschoss und verfügen auch über ein gemeinsames Badezimmer en suite. Geniessen Sie hier  das mallorquinische Flair und vergessen Sie mit Ihrer Familie oder Freunden den Alltagsstress.

In dem mediterranen, gepflegten Aussenbereich befinden sich Sonnenliegen, ein Sonnenschirm sowie ein Grill, der sie für die Zubereitung leckerer Speisen einlädt. Erleben Sie die Ruhe Mallorcas und die würzige Luft dieser fantastischen Insel. Dieses geschmackvoll eingerichtete Ferienhaus eignet sich perfekt für einen erholsamen Finca Urlaub auf Mallorca.

Felanitx
Objektart Finca
Max. Personen 11
Schlafzimmer 5
Badezimmer 2
Grundstück 15.000 m²
Wohnfläche 200 m²
Haustiere Ja

jetzt anfragen
Preise (pro Nacht)
April229,00 €
Mai299,00 €
Juni319,00 €
Juli, August359,00 €
September319,00 €
Oktober299,00 €

Allgemeines

Pool
Waschmaschine
Küche
Garten
Eigener Parkplatz
Terasse überdacht
Terasse möbliert
Zentralheizung
Ventilatoren
Sonnenschirm
Sonnenliegen
BBQ
Aussendusche

Küche

Herd, Gas / elektisch
Kaffeemaschine
Mikrowelle
Kühlschrank
Gefrierfach
Backofen Gas / elektrisch
Toaster
Geschirrspüler
Hochstuhl

Technik

Sat TV
Internetanschluss
DVD-Player
Fernseher

Sanitär

Dusche
Handtücher
Bidet
Waschbecken
 
Entfernung...
... zum Meer
20 km
... zum Strand
20 km
... nächste Tauchmöglichkeit
20 km
... nächster Golfplatz
20 km
... nächste Tennisanlage
7 km
... nächstes Restaurant
7 km
... nächster Reiterhof
6 km
... nach Palma
45 km
... nächstes Zentrum
6 km
... nächster Flughafen
37 km
... nächster Supermarkt
6 km
... nächste Bank
6 km
... nächster Arzt
6 km
... nächstes Krankenhaus
15 km
Beschreibung zu Felanitx

Felanitx – zu Füßen der Serres de Llevant

Wer das Landesinnere von Mallorca liebt, der wird sich in Felanitx wohlfühlen. Der Ort befindet sich im Südosten der Insel, direkt zu Füßen des Gebirgszuges der Serres de Llevant, einer Mittelgebirgskette, die zum Wandern oder Mountainbiken einlädt. Ja, Mallorca muss nicht immer nur aus Strand bestehen – dennoch: wer auf ihn nicht verzichten will, 15 Kilometer südlich beginnt schon das Mittelmeer.

Knapp 10.000 Menschen leben in dem typisch mallorquinischen Ort, der mit Miquel Barceló (blinder Maler und Bildhauer) und Guillem Sagrera (Bildhauer und gotischer Architekt) zwei bekannte spanische Künstler hervorgebracht hat. Sehenswert ist in der Ortsmitte die Kirche von Felanitx, etwas weiter außerhalb des Ortes steht das Kloster Santuari de Sant Salvador, das bereits im Jahr 1342 gegründet wurde. Unweit davon sind die Überreste des Castell de Santueri zu finden, einer Burg, die zwischen dem 14. und 18. Jahrhundert den Ort vor Überfällen durch Piraten schützen sollte.

Von der Hauptstadt Palma de Mallorca ist der Ort rund 50 Kilometer entfernt. Sonntagvormittag findet in Felanitx regelmäßig ein Wochenmarkt statt

bis
CAPTCHA Image